Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
WELTMEISTER!!!!
#11
Das wissen wir ja, und es ist natürlich Mist - aber ohne die WM wärs auch nicht anders gewesen. Fußball kann jedenfalls nix für die Zustände.
Zitieren
#12
Ja, das stimmt.
Aber sie hätten das Geld sinnvoller investieren können ^^
Und außerdem, hat die WM die Zustände dort verschlechtert.
Aber anscheinend interessiert ihr euch gerade nur für Fußball.
Da bringt es nichts mit euch zu reden, da es eh iimmer auf das gleiche drauf raus komm. Ich hoffe das sich das nach ner Zeit auch wieder beruhigt.
[Bild: 20120104_joshiraku04.jpg]
Zitieren
#13
Ich verurteile die unmenschlichen Gegebenheiten, die sowohl in Brasilien genauso wie in den anderen Ländern, in denen künftig solche Sportlichen Veranstaltungen abgehalten werden, sehr wohl. Mir sind die Vertreibungen und militärischen Eskalationen in den Favelas nicht entgangen und der Einsturz der fehlerhaften Brücke, welche ebenfalls nur wegen der WM in Belo Horizonte gebaut wurde.
Am meisten schockiert hat mich eine Reportage über den Bau des WM-Stadions in Katar, wo die Arbeiter aus anderen Ländern mit Traumgehältern angelockt werden, um dann unter menschenunwürdigen Bedingungen für einen Hungerlohn zu arbeiten (wobei die meisten Arbeiter monatelang gar keinen Lohn erhalten). Bislang gab es auf der Baustelle schon über 1400 Tote soweit ich weiß und bis 2022 soll die Zahl stetig steigen. Und solange sich in Ländern, wie Brasilien oder Katar die Verhältnisse nicht ändern, wird es auch weiter solche Monströsitäten geben.

Ich wollte lediglich die deutsche Nationalmannschaft für ihre sportliche Leistung beglückwünschen, denn sie können genauso wenig dafür, wie wir, dass es in Brasilien so zugeht, wie es die meisten Leute nicht wahrhaben wollen. Ich finde auch, dass viel zu viel in diesen Sport investiert wird, wobei meistens der sportliche Aspekt und vor allem der Spaß am Spiel immer mehr in den Hintergrund rückt. Das sind alles Folgen der Globalisierung.
[Bild: mhf_signatur_2_1_small_by_vehementiseave...8jdhcf.jpg]
Free in mind and true in heart... A long journey awaits me.
Zitieren
#14
Danke ryu
So ungefähr wollte ich das auch sagen, mir sind bloß nicht die richtigen Worte dafür eingefallen.
Aber ich stimme dir völlig zu.
[Bild: 20120104_joshiraku04.jpg]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste