Temeraire.Net
Lung Tien Ning - Druckversion

+- Temeraire.Net (https://forum.temeraire.net/de)
+-- Forum: Temeraire - Die Bücher (https://forum.temeraire.net/de/forum-9.html)
+--- Forum: Drachensieg (League of Dragons) (https://forum.temeraire.net/de/forum-46.html)
+--- Thema: Lung Tien Ning (/thread-1295.html)

Seiten: 1 2


Lung Tien Ning - Terminator - 04-16-2017

Ning würde als Mensch garantiert als hyperaktiv gelten. Außerdem ist sie vorlaut und äußerst altklug.

Ich mag sie bisher nicht.


RE: Lung Tien Ning - Lady Kiyomizu - 04-16-2017

Sag ich doch. Wobei sie mir im deutschen ein klein bisschen sympathischer ist, als im Englsichen.


RE: Lung Tien Ning - Terminator - 04-16-2017

(04-16-2017, 05:51 PM)Lady Kiyomizu schrieb: Sag ich doch. Wobei sie mir im deutschen ein klein bisschen sympathischer ist, als im Englsichen.

Interessant! Woran liegt das?


RE: Lung Tien Ning - Lady Kiyomizu - 04-17-2017

vielleicht kann ich im deutschen arroganz oder ähnliche nuancen mittlerweile besser voneinander unterscheiden, während es im englischen für mich nur die eine variante gibt.


RE: Lung Tien Ning - klara - 04-17-2017

Ich find Ning im englischen sympathisch. Sie nervt zwar ein bißchen - aber das machen kleine Störer immer.


RE: Lung Tien Ning - Kulingile - 04-20-2017

Also ich finde Ning irgendwie nervig... Ihre Fähigkeiten sind interessant, aber sie redet komisch und kommt mir ein wenig wie eine Besserwisserin vor.


RE: Lung Tien Ning - Lady Kiyomizu - 04-20-2017

Hey, noch nicht mal ihre Eltern können sie besonders leiden und denken auch so wie Kool. Sie hat viele unangenehme Eigenschaften beider Eltzernteile geerbt


RE: Lung Tien Ning - klara - 04-20-2017

vielleicht ist sie ja die auf die Spitze getriebene Vermenschlichung. Lien ist ja schon unglaublich menschlich mit ihren Manieren und Manierismen und ihrem Kater und so... Eigentlich könnte Ning besser Liens Tochter sein.


RE: Lung Tien Ning - Terminator - 04-20-2017

(04-20-2017, 06:12 PM)klara schrieb: vielleicht ist sie ja die auf die Spitze getriebene Vermenschlichung. Lien ist ja schon unglaublich menschlich mit ihren Manieren und Manierismen und ihrem Kater und so... Eigentlich könnte Ning besser Liens Tochter sein.

Öh. Du bist jetzt, glaub ich, in DT gerutscht, klara. Big Grin

Lien ist für mich fast eine tragische antike Figur, ich mag sie. Bei NN war sie ein bisschen auch so in China (Nr. 2), in der Schlussszene des Buchs z.B.. Auch die Inschrift (das Gedicht), das sie in einer Höhle an die Wand schreibt. Temeraire und Laurence finden es später, als sie nach Lien durch die Stadt kommen. (und das ist wieder das Thema, welche Bedeutung Sprache hat, s. Binmirsicher-Counter). In den späteren Bänden war Lien nur noch böse, also nicht mehr ambivalent sondern schwarz, ein platter Charakter. Tragisch und anrührend ist Lien auch in der einen Erzählung, die es nur auf Englisch gibt, "In Autumn. A white Dragon..." oder so ähnlich.

Ich finde, Ning geht gut als Iskierkas Tochter durch, sie ist aber mehr zielgerichtet als Iskierka. Es ärgert mich nur, dass Temeraire so kuscht. In manchen Szenen mit Ning läuft NN wieder zu ihrer alten Hochform auf, die sind richtig gut geworden (hab noch irgendwo ein Lesezeichen, ich gucke ein andermal).


RE: Lung Tien Ning - klara - 04-20-2017

Hast du gemerkt, na klar Big Grin 
Ning ist durch und durch Iskierkas Tochter - immer auf ihren eigenen Vorteil bedacht - was sie natürlich auch ziemlich menschlich macht.