Temeraire.Net
Das Lied von Eis und Feuer - Druckversion

+- Temeraire.Net (https://forum.temeraire.net/de)
+-- Forum: Anderes (https://forum.temeraire.net/de/forum-22.html)
+--- Forum: Bücher Allgemein (https://forum.temeraire.net/de/forum-29.html)
+--- Thema: Das Lied von Eis und Feuer (/thread-438.html)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36


RE: Das Lied von Eis und Feuer - Lady Kiyomizu - 01-26-2015

Es taucht ein verschollener Cousin oder Bruder von der Silberhaarigen auf, der mehr Thronanspruch hat als sie und sie kann deshalb ihren alleinigen Anspruch auf den Westthron nicht mehr rechtfertigen. Außerdem versumpft sie in irgendeiner östlichen Stadt und kommt mit der Eroberung nicht weiter.


RE: Das Lied von Eis und Feuer - Daenerys - 01-26-2015

Das die Drachen am Ende an Dany, Jon und Thyrion gehen ist ja viel diskutiert und wird in den Foren oft geschrieben. Ich halte das auch für recht wahrscheinlich.

Ich weiß. Ja nicht was du nicht spoilern willst, Kronos, wenns aber noch um Jon geht, dann bin ich mit Yara einer Meinung, dass das nicht passiert! Das Ende des Kapitels lässt ja noch alles offen.

Zum Ende gibt es ja schon die verschiedensten Theorien. Eine, die ich ganz lustig fand, war die, dass Jon gar nicht. Der Bastard von Eddard ist, sondern eigentlich der Sohn Lyanas, seiner Schwester. Es gibt tatsächlich einige Textstellen, die sich in die Richtung interpretieren ließen. Allerdings könnte man sich hunderte mögliche Theorien zusammenreimen. Diese Welt ist so unglaublich vielschichtig, dass ein Verschwörungstheoretiker seinen Spaß daran haben könnte.

Was meint ihr eigentlich? Arya und Nymeria. Finden dir nochmal zusammen? Arya hat ja immer noch Wolfträume. Das heißt zum einen, Nymeria lebt noch, zum anderen haben die beiden immer noch eine Verbindung. Vielleicht ist Arya auch ein Warg?

Und Rickon? Der ist ja schon ewig verschwunden. Ich denke der wird nochmal auftauchen. Es gibt übrigens. Die Theorie er seie auch ein Grünseher, weil er in Buch eins mal zu Robb sagt niemand würde je zurück kommen.


RE: Das Lied von Eis und Feuer - klara - 01-26-2015

Gemäss der Serie müßte Rickon eigentlich zurück kommen, denn bis jetzt ist er der wahrscheinlichste Erbe von Ned Stark. Weil Bran und Arya aus der Westeros Welt ja etwas abgedreht sind. Vielleicht ist John Snow ja ein Produkt aus Ned Stark und seiner Schwester? Wäre ja total verboten (außer bei den Targaryens) - und erklärt vielleicht, warum Ned seinem Sohn nicht gesagt hat, wer seine Mutter ist.
Was ist überhaupt mit Brienne? Die mag ich auch besonders gern. Wird sie noch viel vorkommen? Immerhin hat sie das Schwert aus Valyrean Steel.


RE: Das Lied von Eis und Feuer - Daenerys - 01-27-2015

Brienne mag ich auch sehr. Im Buch sind ihre letzten Auftritte etwas... verwirrend. Bei ihr bin ich auch sehr gespannt, wie es weitergeht.

Also, dass Jon Lyannas und Neds Sohn ist glaube ich dann doch nicht. Allerdings gebe ich dir recht, dass die Tatsache, dass Ned niemandem so richtig sagt wer Jons Mutter ist einige Theorien unterstützt. (Wenn man davon ansieht, dass er Robert in Teil 1 und Staffel 1 mal sagt sie hieße Wyla)


RE: Das Lied von Eis und Feuer - Kronos - 01-27-2015

Es gibt die interessantesten Theorien - eine ist ja zum Beispiel, dass das Haus Dorne so ziemlich jede einzelne Handlung in den 10 Büchern komplett geplant hatte und in den nächsten Bänden als der große Gewinner herauskommt - es gibt YouTube Videos von 45 Minuten über entsprechende Theorien xD

Was Jon angeht, also ich fand diese Stelle ja schon recht eindeutig, aber gut, dass mit Melisandre stimmt natürlich.


RE: Das Lied von Eis und Feuer - Terminator - 01-27-2015

Über was redet ihr eigentlich da, ich versteh kein Wort Confused Big Grin 
(so muss es jemandem gehn, der zum ersten Mal in diesem Forum ist) Angel


RE: Das Lied von Eis und Feuer - klara - 01-27-2015

Termi - heute abend, 20.15 Uhr RTL 2. Kannst ja mal reingucken Big Grin

Theorien: Es gibt ja auch Theorien, dass die weißen Wanderer gar nicht böse sind - in den Bücher sind sie offenbar auch nicht also sooo scheußlich dargestellt wie in den Filmen. Und dass die weißen Wanderer die Mauer gebaut haben (und nicht die Starks), um die Menschen jenseits davon aus ihrem Land fernzuhalten. 
In jedem Fall fände ich es logisch, wenn Eis UND Feuer entweder beide "böse" oder Eis UND Feuer beide "gut" sind.


RE: Das Lied von Eis und Feuer - Daenerys - 01-27-2015

Ja, von der Theorie habe ich auch schon gehört. Yara vertrat diese Meinung glaub ich mal. Was das angeht hab ich ehrlich gesagt keine richtige Meinung. Zumindest in den Büchern gibt es dazu eigentlich keinen Anlass. In der Serie hat mich allerdings die Szene mit dem Baby etwas stutzen lassen. Das kommt so in den Büchern nicht vor. Eigentlich wirkte der weiße Wanderer da fast lieb.


RE: Das Lied von Eis und Feuer - Exodeon - 01-28-2015

(01-27-2015, 06:20 PM)Kronos schrieb: Es gibt die interessantesten Theorien - eine ist ja zum Beispiel, dass das Haus Dorne so ziemlich jede einzelne Handlung in den 10 Büchern komplett geplant hatte und in den nächsten Bänden als der große Gewinner herauskommt - es gibt YouTube Videos von 45 Minuten über entsprechende Theorien xD

Was Jon angeht, also ich fand diese Stelle ja schon recht eindeutig, aber gut, dass mit Melisandre stimmt natürlich.

von dieser Theorie hab ich noch gar nicht gehört aber so abwegig ist die gar nicht


RE: Das Lied von Eis und Feuer - Kronos - 01-28-2015

(01-28-2015, 01:20 PM)Exodeon schrieb:
(01-27-2015, 06:20 PM)Kronos schrieb: Es gibt die interessantesten Theorien - eine ist ja zum Beispiel, dass das Haus Dorne so ziemlich jede einzelne Handlung in den 10 Büchern komplett geplant hatte und in den nächsten Bänden als der große Gewinner herauskommt - es gibt YouTube Videos von 45 Minuten über entsprechende Theorien xD

Was Jon angeht, also ich fand diese Stelle ja schon recht eindeutig, aber gut, dass mit Melisandre stimmt natürlich.

von dieser Theorie hab ich noch gar nicht gehört aber so abwegig ist die gar nicht
Jap, es kann schon etwas dran sein, aber das fände ich irgendwie enttäuschend - immerhin verbindet man fast nichts mit Dorne.