Temeraire.Net
Das Lied von Eis und Feuer - Druckversion

+- Temeraire.Net (https://forum.temeraire.net/de)
+-- Forum: Anderes (https://forum.temeraire.net/de/forum-22.html)
+--- Forum: Bücher Allgemein (https://forum.temeraire.net/de/forum-29.html)
+--- Thema: Das Lied von Eis und Feuer (/thread-438.html)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36


RE: Das Lied von Eis und Feuer - klara - 01-29-2015

Kann ja auch irgendwie nicht sein - sonst hätte Oberyn ja seine eigene Niederlage gegen Gregor Glegane eingeplant Confused 

@ Daen - ja die Szene mit dem Baby - obwohl ich da nicht so recht weiß, was das bedeuten soll. So ein Baby mit Eisaugen Confused Wird daraus jetzt auch ein weißer Wanderer?


RE: Das Lied von Eis und Feuer - Daenerys - 01-29-2015

Ja, also ich hätte das zumindest so interpretiert, dass so die weißen Wanderer entstehen, weil ein Widergänger isses ja wohl nicht. Was will man denn mit einem Babyzombie. Ich bin mir aber nicht sicher, da diese Szene wie gesagt im Buch nicht vorkommt.


RE: Das Lied von Eis und Feuer - Exodeon - 01-29-2015

(01-29-2015, 08:23 AM)Daenerys schrieb: Ja, also ich hätte das zumindest so interpretiert, dass so die weißen Wanderer entstehen, weil ein Widergänger isses ja wohl nicht. Was will man denn mit einem Babyzombie. Ich bin mir aber nicht sicher, da diese Szene wie gesagt im Buch nicht vorkommt.
weiße wanderer sind ja eigentlich keine zombies^^ Wiedergänger sind zombies 



"Martin bestätigte hierbei ebenfalls, dass die Weißen Wanderer keinesfalls "Tote" seien, sondern einfach eine menschenfremde Lebensform"


Quelle



RE: Das Lied von Eis und Feuer - Daenerys - 01-29-2015

Ich hab ja auch von den Wiedergängern gesprochen.


RE: Das Lied von Eis und Feuer - klara - 01-29-2015

Hab ich so auch verstanden. Menschliche Babies werden durch den Einfluss von weißen Wanderern zu ebendenselben. Aber sind sie, die weißen Wanderer den Menschen jetzt wohlgesonnen oder nicht?
Oder sind sie einfach eine weitere Macht, die um die Vorherrschaft in Westeros kämpft? 
Oder stehen sie einfach für die Rechte der Kinder des Waldes ein? Vielleicht sind es ja Überbleibsel dieser alten Kultur?


RE: Das Lied von Eis und Feuer - Exodeon - 02-02-2015

(01-29-2015, 08:12 PM)klara schrieb: Hab ich so auch verstanden. Menschliche Babies werden durch den Einfluss von weißen Wanderern zu ebendenselben. Aber sind sie, die weißen Wanderer den Menschen jetzt wohlgesonnen oder nicht?
Oder sind sie einfach eine weitere Macht, die um die Vorherrschaft in Westeros kämpft? 
Oder stehen sie einfach für die Rechte der Kinder des Waldes ein? Vielleicht sind es ja Überbleibsel dieser alten Kultur?

ich denke nicht das sie den Menschen wohlgesonnen sind. Eher bin ich der Meinung das sie ein Überbleibsel dieser alten Kultur sind. Und quasi wie Götter fungieren.

Weil die weisen wanderer = eis ( ICE)
Rhollor =  Feuer (Fire)

und die Serie heißt " A Song of ice & fire) 

Vl. geht es auch darum^^


RE: Das Lied von Eis und Feuer - klara - 02-02-2015

Das wiederum kann ich mir gut vorstellen. Ein Machtkampf zwischen Eis und Feuer. Die White Walkers, die man mit Drachenglas töten kann. Und wahrscheinlich sind auch die White Walkers in der Lage, Drachen zu töten (jedenfalls auch ohne dass diese Drachen alt und schwachsinnig geworden sind). Aber welche Rolle spielen dann die Menschen? Denn so einfach, dass es auf einen Kampf zwischen Nord und Süd hinausläuft, hat es George Martin ja nicht gestrickt. Angel  


RE: Das Lied von Eis und Feuer - Daenerys - 02-02-2015

Glaub ich auch nicht. Aber ich denke auch nicht, dass die White Walker wirklich gut sind. Wenn dann eher einfach eine weitere Interessengruppe, die für ihre Ziele kämpft.


RE: Das Lied von Eis und Feuer - klara - 02-04-2015

Was ist eigentlich mit Bravoos?? Leben dort die gestaltwandlerischen Assassinen??? Wie Jaquin (DEN mag ich übrigens auch besonders gern Big Grin ). Wird Arya auch eine Assassine??? Also geübt hat sie ja schon mal. 

Schade, dass der Bluthund tot sein wird. Ich mochte ihn. Aber guuuut, WIE Brienne ihn erledigt hat.

Was ist überhaupt mit den Schattenwölfen??? 3 leben ja wohl noch - Nymeria, Summer und Ghost. Spielen die in den Büchern noch eine großartige Rolle?? Im Englischen heißen die Wölfchen ja "Warg". Aber ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass sie es mit Daens Drachen aufnehmen können.

Vala Morgulis??? Ich meine, ich hätte das vorher schon mal gehört (außer bei Jaquin) - kann das sein?


RE: Das Lied von Eis und Feuer - Daenerys - 02-04-2015

Die Warge sind doch die Gestaltwandler, nicht die Wölfe. Die Wölfe werden auf englisch direwolf genannt. Was Nymeria angeht kann man nur vermuten. In den Büchern hat auch sie Wolfsträume, was bedeutet, dass auch sie vermutlich ein Gestaltwandler ist. Die anderen Wölfe sind halt dabei. Im Buch hat Jon auch Wolfsträume, wie Bran.

Valar Morgulis (hab vergessen, wie man das schreibt) kommt zumindest später noch häufiger vor. Ob es außer bei Jaqhen schon vorher erwähnt wurde weiß ich auch nicht mehr. Vielleicht von Sirio?