Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Steinzeit im Forum
#1
Seid gegrüßt. :>
Einige von euch wissen vielleicht schon, dass ich zur Zeit aus gesundheitlichen Gründen in (stationärer) Therapie bin. Aber keine Sorge, mir geht es momentan gut und ich arbeite dran, dass es auch zukünftig so bleibt.

Da ich jedoch in letzter Zeit schlechtes Internet hatte, war ich nur selten im Forum anwesend. Und allgemein hat die Aktivität stark nachgelassen. Alles wirkt wie versteinert und das Ergebnis sieht man hier:
[Bild: 20160810_145827.jpg]
[Bild: 20160810_145741.jpg]
[Bild: 20160824_180847.jpg]
[Bild: 20160824_180900.jpg]

Während meines Aufenthaltes im Krankenhaus habe ich das Bearbeiten von Speckstein für mich als Hobby entdeckt. Davon wird in Zukunft bestimmt noch mehr kommen. ^^
[Bild: mhf_signatur_2_1_small_by_vehementiseave...8jdhcf.jpg]
Free in mind and true in heart... A long journey awaits me.
Antworten
#2
Das sieht ziemlich genial aus. o:

Wie macht man sowas?
'Ich bin die Eule, die über dieses Forum wacht. Vielleicht nicht immer sichtbar, aber doch immer da."
Antworten
#3
Meine Specksteine habe ich mit Schleifstein/Feile und Wasser bearbeitet, Details mit so einer Art Ahle, wie man das auch beim Schnitzen verwendet. Ich kenn aber auch wen, der mit einem kleinen Eiskugelstecher in unendlicher Arbeit eine Kugel aus dem Stein gedreht hat.
Ballistische Experimente mit kristallinem H2O auf dem Areal des Pädagogischen Instituts unterliegen striktester Prohibition!
Antworten
#4
Erst habe ich bei den Steinen die grobe Grundform an ein oder zwei Seiten mit Bleistift angezeichnet und mit einer kleinen Bügelsäge ausgeschnitten. Anschließend wird der Stein mit verschiedenen Feilen bearbeitet, bis hin zu den Details mit sehr feinen Feilen. Anschließend bearbeitet man die Oberfläche mit verschiedenem Schleifpapier(erst grob, dann fein und anschließend nass geschliffen). Zuletzt reibe ich die Oberfläche mit Bienenwachs ein und poliere den Stein mit einem Tuch. Die Eule hab ich bewusst etwas rauer gelassen, damit es mehr wie Gefieder aussieht. ^^
[Bild: mhf_signatur_2_1_small_by_vehementiseave...8jdhcf.jpg]
Free in mind and true in heart... A long journey awaits me.
Antworten
#5
Kann es sein, dass du das Forum nachbildest Angel ? Eule und Adler kommmt mir irgendwie bekannt vor Big Grin
Ballistische Experimente mit kristallinem H2O auf dem Areal des Pädagogischen Instituts unterliegen striktester Prohibition!
Antworten
#6
(08-30-2016, 05:39 PM)Lady Kiyomizu schrieb: Kann es sein, dass du das Forum nachbildest Angel ? Eule  und Adler kommmt mir irgendwie bekannt vor Big Grin

Ja, das hab ich auch schon vermutet. Nashorn hat er als erstes in Speckstein gehauen.

Woran arbeitest du gerade, Ryu? Dodgy
Zu viele Noten, Herr Mozart!







Antworten
#7
Vielleicht ja an einem Turm ^^
"Well, look who I ran into", crowded Coincidence.
 "Please," flirted Fate, "this was meant to be."


ഞാൻ നിങ്ങളെ നിങ്ങൾ മനോഹരമാണ് വിശ്വസിക്കുന്നു ആക്കും


Antworten
#8
Oder einer Sense Angel

- die Steine sehen wirklich cool aus Blush
"Es ist bei der Prager Kleinseite eine goldene Taschenuhr verloren worden, worinnen sich ein Bildnis des Gottes Kronos befindet. Wer solche zurückbringt erhält ein gutes Trinkgeld." (Drachentraum)

Ο Κύριος του χρόνου είναι παντοδύναμο!

sapere aude!Wink
Antworten
#9
Ich glaub ja, dass Ryu an einer Taschenuhr bastelt. Steinzeit eben.  Blush
Oder an einem Fisch. Vielleicht ein Wal? Dauerts deshalb so lange??? Angel
Sieht alles fantastisch aus. Riesen-Kompliment!!!
Jaaaa, bitte wir wollen alle was neues von Dir sehen Big Grin
Die größten und unmöglichsten aller Konflikte beruhen immer auf derselben Grundlage: "Du bist doof, nein, du bist doof, nein DU bist doof!" (Jonas Jonasson)
Antworten
#10
Also ich persönlich hoffe ja immer noch auf ein Speckstein-Schnabeltierchen^^  Aber was auch immer es ist, ich bin auf jeden Fall schon überaus gespannt, die sehen nämlich tatsächlich überaus stein-tastisch aus Angel
Lesen sie doch Bücher!
Einige von ihnen wurden speziell dafür geschrieben.
Michail Genin
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste