Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
das ist nun bekannt
#1
Die Kommentare sind wesentlich positiver als beim letzten Band. Granby steht anscheinend mehr im Mittelpunkt. Wenn ihr es nicht so genau wissen wollt, dann geht nicht auf diesen Link (Spoiler):
<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.temeraire.org/2012/03/crucible-of-gold-spoiler-fan-discussion/#comments">http://www.temeraire.org/2012/03/crucib ... /#comments</a><!-- m -->
Lo que me gusta de tu cuerpo es el sexo.
Lo que me gusta de tu sexo es la boca.
Lo que me gusta de tu boca es la lengua.
Lo que me gusta de tu lengua es la palabra.

Julio Cortázar







Antworten
#2
Das ist mir eh zu viel Englisch auf einmal Wink :lol: :lol:
Die einzige wirkliche Magie ist die Liebe
Antworten
#3
Es gibt aber leider noch keine Amazon bewertungen :cry:
'Ich bin die Eule, die über dieses Forum wacht. Vielleicht nicht immer sichtbar, aber doch immer da."
Antworten
#4
Man kann sich Drachengold bei Amazon schon vorbestellen: 14,99€
'Ich bin die Eule, die über dieses Forum wacht. Vielleicht nicht immer sichtbar, aber doch immer da."
Antworten
#5
"L'Or des Incas" (Das Gold der Inkas) ist der Titel der französischen Ausgabe. Also die Inkas, wie vermutet.
<!-- m --><a class="postlink" href="http://fr.wikipedia.org/wiki/Naomi_Novik">http://fr.wikipedia.org/wiki/Naomi_Novik</a><!-- m -->
Lo que me gusta de tu cuerpo es el sexo.
Lo que me gusta de tu sexo es la boca.
Lo que me gusta de tu boca es la lengua.
Lo que me gusta de tu lengua es la palabra.

Julio Cortázar







Antworten
#6
Ich mag die Deutschen Titel nicht...
,,Drachengold"... was sagt das schon? Aber das ist ja noch okay.
Schlimmer finde ich den Namen der Serie:,,Die Feuerreiter seiner Majestät"
Das erscheint mir immer so, als habe irgendjemand diesen Titel vergeben, ohne das Buch zu lesen :cry:
'Ich bin die Eule, die über dieses Forum wacht. Vielleicht nicht immer sichtbar, aber doch immer da."
Antworten
#7
saphira schrieb:Ich mag die Deutschen Titel nicht...
,,Drachengold"... was sagt das schon? Aber das ist ja noch okay.
Schlimmer finde ich den Namen der Serie:,,Die Feuerreiter seiner Majestät"
Das erscheint mir immer so, als habe irgendjemand diesen Titel vergeben, ohne das Buch zu lesen :cry:
Ich denke das liegt am PR-Manager des Verlages. Der hat sich vermutlich gedacht, mit dem Titel lässt sich die Reihe besser vermarkten Wink
Die einzige wirkliche Magie ist die Liebe
Antworten
#8
mir ist was witziges aufgefallen: In Drachengold kommt Atahualpa und Maila Yupanqui vor.
Es gab tatsächlich einen Atahualpa Yupanqui - den hab ich gestern gefunden, als ich mal wieder Mercedes Sosa hören wollte.
Ist natürlich nicht ungewöhnlich, wenn Yupanqui in Südamerika so was wie Schmidt bei uns ist. Confused 
Ich frage mich, ob NN da einen politischen Sidekick getan hat: Atahualpa = von den Conquistadores betrogen und getötet / Yupanqui: ein "linker" Aktivist. ????
die Musik ist jedenfalls schön.


Die größten und unmöglichsten aller Konflikte beruhen immer auf derselben Grundlage: "Du bist doof, nein, du bist doof, nein DU bist doof!" (Jonas Jonasson)
Antworten
#9
Ach ja, noch was: Das WIKI ist wirklich ganz toll und übersichtlich und umfassend geworden. Vielen Dank Kiyo   Heart
Die größten und unmöglichsten aller Konflikte beruhen immer auf derselben Grundlage: "Du bist doof, nein, du bist doof, nein DU bist doof!" (Jonas Jonasson)
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste