Umfrage: Welche Fähigkeit findet ihr am besten(wenn es keinen göttlichen Wind gibt)?
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Feuerspucken
18.18%
4 18.18%
Wasserspucken
18.18%
4 18.18%
Säuresprühen
13.64%
3 13.64%
besondere Größe
0%
0 0%
Geschwindigkeit
27.27%
6 27.27%
Göttlicher Wind
22.73%
5 22.73%
Gesamt 22 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Beste Fähigkeit
#31
Am sinnvollsten erscheint mir Ausdauer und Geschwindigkeit,weil wenn ich ein Drache wär, würde ich solange durch die Gegend fliegen und die anderen Drachen mich jagen lassen bis sie erschöpft sind und dann ganz einfach an ihnen vorüber ziehen, weil sie so erschöpft sind dabei würde eventuel keiner zuschaden kommen es sei denn eine größerer Drache würde auf einen Kleineren fallen und so weiter. Smile
carpe diem
Zitieren
#32
Du bist wohl von der Freidliebenden Sorte :mrgreen:
Deine Einwände sind sicherlich manchmal hilfreich,
aber wenn es eine Schlacht zu gewinnen gibt, dann kommt man mit Abhauen auch nicht weiter. Wenn der schnelle Drache allerdings scharfe Klauen und Zähne hat, dann kann das echt hilfreich sein :lol:
'Ich bin die Eule, die über dieses Forum wacht. Vielleicht nicht immer sichtbar, aber doch immer da."
Zitieren
#33
Ich habe ebenfalls für Geschwindigkeit gestimmt, denn wenn du doppelt so schnell wie deine Feinde bist, kannst du sie von hinten angreifen und dir kann es egalsein, ob sie größer sind als du und was aus ihrem Maul herauskommt, es trifft dich sowieso nicht! Wink
"Es ist bei der Prager Kleinseite eine goldene Taschenuhr verloren worden, worinnen sich ein Bildnis des Gottes Kronos befindet. Wer solche zurückbringt erhält ein gutes Trinkgeld." (Drachentraum)

Ο Κύριος του χρόνου είναι παντοδύναμο!

sapere aude!Wink
Zitieren
#34
Das ist echt überzeugend -Geschwindigkeit: ja!! - Wenn es um kämpfen geht. (Und man Zähne im Maul hat, um andere in den Allerwertesten zu beißen). Aber was ist mit sonstigen Funktionen: Also da find ich die Wasserspeier auch gut - z.B. wenns um das Bewässern von "Wüsten" geht - oder wenns im Sommer so richtig heiß ist, wie jetzt. Willkommen kalte Dusche :mrgreen:
Die größten und unmöglichsten aller Konflikte beruhen immer auf derselben Grundlage: "Du bist doof, nein, du bist doof, nein DU bist doof!" (Jonas Jonasson)
Zitieren
#35
ich bleibe bei den Wasserspeiern, weil ich auf einer der vorherigen Seiten, dieses Threads, schon mal alle Vorzüge aufgezählt habe und ich finde, dass die der Wasserspeier echt überwiegen
'Ich bin die Eule, die über dieses Forum wacht. Vielleicht nicht immer sichtbar, aber doch immer da."
Zitieren
#36
Gift ist noch viel effektiver als Wasser !!!!!!! schnellere Wirkung ... härtere Wirkung ... kann genau so weit versprüht werden ! ....
Geschwindigkeit ist gut zum Entkommen .....im angreifen aber nicht so effektive .... ein Giftdrache könnte den Geschwindigkeits - Drachen zu leicht , wenn dieser angreift , mit Gift treffen .... und schon ists vorbei !
Geistiges Duell? Gern. Leider sehe ich, du bist unbewaffnet.
Zitieren
#37
Im normalen Gebrauch sind Wasserspeier viel nützlicher als Säuresprüher, wenn sie Trinkwasser transportieren und Brände löschen und im Krieg können sie mit einer Ladung Wasser auch ganz schön viele Soldaten umhauen und sind zwar nicht beim töten effektiv, schwemmen jedoch viel mehr Soldaten weg.
Außerdem können sie sehr effektiv die Munition des Gegners zerstören.
Eine nasse Kanone ist z nichts zu gebrauchen und wenn der Soldat nass wird ist auch seine Munition kaputt und er bringt auch nicht mehr viel mehr als ein toter Soldat Big Grin
Des weiteren können sie die Matrosen von einem Schiff schwemmen, die Waffen lahm legen und soganz leicht ein Schiff erobern. Dann kann man es selbst noch benutzen. Das findeich viel besser als sinnloses zerstören.
'Ich bin die Eule, die über dieses Forum wacht. Vielleicht nicht immer sichtbar, aber doch immer da."
Zitieren
#38
Also die Säuresprüher und Feuerspucker find ich jetzt auch nicht so praktisch - die machen 1. alles kaputt - und 2. müssen sie immer aufpassen, dass sie nicht sich selbst, ihre Mannschaft, ihre Kameraden kaputt machen. Sad Die Säuresprüher sind allerdings noch praktischer als die Feuerspucker - denn die können auch vernünftige Sache machen, wie Rillen und Stufen in Steine fräsen (Pavillionbau, Afrika-Gefängnis) Big Grin
Die größten und unmöglichsten aller Konflikte beruhen immer auf derselben Grundlage: "Du bist doof, nein, du bist doof, nein DU bist doof!" (Jonas Jonasson)
Zitieren
#39
Ich muss Klara zustimmen, wenn ich nach Geschwingigkeit noch eine weitere Eigenschaft auswählen dürfte, würde ich auch Wasser nehmen, aber ich finde trotzdem, dass Geschwindigkeit mit Abstand die beste Fähigkeit ist! Wink
"Es ist bei der Prager Kleinseite eine goldene Taschenuhr verloren worden, worinnen sich ein Bildnis des Gottes Kronos befindet. Wer solche zurückbringt erhält ein gutes Trinkgeld." (Drachentraum)

Ο Κύριος του χρόνου είναι παντοδύναμο!

sapere aude!Wink
Zitieren
#40
klara schrieb:Also die Säuresprüher und Feuerspucker find ich jetzt auch nicht so praktisch - die machen 1. alles kaputt - und 2. müssen sie immer aufpassen, dass sie nicht sich selbst, ihre Mannschaft, ihre Kameraden kaputt machen. Sad Die Säuresprüher sind allerdings noch praktischer als die Feuerspucker - denn die können auch vernünftige Sache machen, wie Rillen und Stufen in Steine fräsen (Pavillionbau, Afrika-Gefängnis) Big Grin
Auch ein Feuerspeier kann in Friedenszeiten vernünftige Sachen mit seiner Fähigkeit machen :o So z.B. Schmiedefeuer anheitzen, Metalle schmelzen u.s.w. Das sind alles Dinge für die dann keine Wälder abgeholzt, oder Kohle abgebaut werden müsste. Das spart Resourcen und schont die Umwelt Wink
Die einzige wirkliche Magie ist die Liebe
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste