Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Andere Drachen Bücher
#1
Was für andere Bücher in denen Drachen vorkommen kennt ihr noch?

Ich z.B. Harry Potter Bei dem die drachen aber nur blutrünstige Bestien sind. Oder Die Malloreon Saga bei der siehts gleich wie bei HP aus was Drachen anbelangt.
Natürlich auch Eragon durch den ich eigentlich erst auf den Geschmack gekommen bin, was Drachenbücher anbelangt.
Die einzige wirkliche Magie ist die Liebe
Zitieren
#2
Ich habe mal überlegt: sonst kenne ich gar keine Drachen-Bücher. Ich habe mir aber den ersten Band der Belgariad-Saga besorgt, die du mal erwähnt hast. Da kommen wohl keine Drachen vor? Das Buch "Eragon" würde ich nach dem Film, den ich gesehen habe, auch nicht lesen.
Zu viele Noten, Herr Mozart!







Zitieren
#3
@ Terminator
Das ist ein Fehler! Die Eragon Bücher sind um Welten besser als der Film Wink Der Film hat reichlich wenig mit den Büchern zu tun.
Was die Belgaried Saga an geht, da kommrn keine Drachen drin vor. Erst in der Folgesaga, eben der Malloreon Saga.
Die einzige wirkliche Magie ist die Liebe
Zitieren
#4
Ja die Eragon Bücher sind auch ganz nett, auch wenn Saphira langsam arrogant wird^^(soweit ich mich erinnere, ist ja schon 2 Jahre oder länger her, seit ich das letzte mal Eragon bzw. Die Weisheit des Feuers gelesen hab) Man merkt halt nur doch schon, wie alt Paolini beim ersten, und wie alt beim 3ten Band ist an seiner Schreibweise, und die Releaseabstände nerven irgendwie, in der Zeit, in der NN die 5 Temeraire Bücher geschrieben hat, hat Paolini gerademal 2 1/2 - 3 Bücher fertig gehabt...
Naja man merkt schon irgendwie, das sich aus dem 19 Jahrhundert im Napoleon Krieg mehr herausholen lässt, als aus der Böse König trifft auf StarWars trifft auf HdR geschichte auch wenn es so gesehen das selbe ist Tongue

Wobei ich allerdings auch Eragon lange vorher gelesen hab(wobei ich zuerst den Film gesehen hab), ehe ich Die Feuerreiter Seiner Majestät entdeckt habe. Aber ich werde auch Eragon natürlich weiter verfolgen, auch wenn es nach dem letzten 4ten Buch warscheinlich ehr uninteressant wird, wo wir noch mindestens bis zum 9ten Temeraire Band etwas interessantes haben Wink
delicious nashorn dinner with walesauce
Zitieren
#5
Nun ich hab auch lange vor Temeraire Eragon gelesen und binn nur durch Zufall auf Die Feuerreiter gestoßen.
Bei Eragon wird nach dem 4ten Band eh schluß sein. Und das das so lange mit der Veröffentlichung geht, ist denke ich ne reine PR-Masche Wink
Die einzige wirkliche Magie ist die Liebe
Zitieren
#6
bei mir wars genauso, hab auch zuerst eragon gelesen, bevor ich dann durch zufall auf temeraire gestoßen bin.
gefällt mir besser als eragon, aber eragon ist auch nicht schlecht Smile
Your new powers are great but you still have to run from my wrath

Hunting you down is my passion, my meaning, my path.
Zitieren
#7
Fishy schrieb:bei mir wars genauso, hab auch zuerst eragon gelesen, bevor ich dann durch zufall auf temeraire gestoßen bin.
gefällt mir besser als eragon, aber eragon ist auch nicht schlecht Smile

Eben und da interresiert mich der 4te Band auch.
Nur so neben bei, da binn ich auch inen Forum sehr aktiv und hab da auch schon Werbung für uns hier gemacht.
Nur kent fast niemand da die Temiraire-Serie.
Vielleicht ändert sich das nach meiner Werbung ja noch Wink
Die einzige wirkliche Magie ist die Liebe
Zitieren
#8
wollen wir mal drauf hoffen Wink
Your new powers are great but you still have to run from my wrath

Hunting you down is my passion, my meaning, my path.
Zitieren
#9
Kennt eigentlich wer die Drachenreiter von Pern? Ich perönlich kenns nicht, habs nur per Zufall entdeckt: <!-- m --><a class="postlink" href="http://de.wikipedia.org/wiki/Drachenreiter_von_Pern">http://de.wikipedia.org/wiki/Drachenreiter_von_Pern</a><!-- m -->
delicious nashorn dinner with walesauce
Zitieren
#10
Gelesen hab ich sie auch noch nicht, nur mal ne Innhaltsangabe gelesen.
Scheint aber auch interresant zu sein, werd ich mich demnächst mal belesen.
Die einzige wirkliche Magie ist die Liebe
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste