Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wasserspeier
#71
Jaa wenn sie nach Japan kommen, könnt es natürlich schon sein Wink Wasserspeier sind ja schlieslich eine Japanische Drachenrasse! Big Grin
Die einzige wirkliche Magie ist die Liebe
Zitieren
#72
Und zumindest Laurence kommt ja nach Japan - daher meinte ich, dass wir über Wasserspeier vielleicht mehr Informationen erhaltenBig Grin
"Es ist bei der Prager Kleinseite eine goldene Taschenuhr verloren worden, worinnen sich ein Bildnis des Gottes Kronos befindet. Wer solche zurückbringt erhält ein gutes Trinkgeld." (Drachentraum)

Ο Κύριος του χρόνου είναι παντοδύναμο!

sapere aude!Wink
Zitieren
#73
Ich finde NN sollte in den nächsten Teilen Wasserspeier einbauen
Rawr
Zitieren
#74
Hat sie. Im nächsten Band Big Grin
Zitieren
#75
Ich hatte schon von einigen DRachenrassen gelesen, die in den Büchern kaum oder gar nicht richtig erwähnt wurden. Aber der Sui-Riu muss auf jeden Fall mal eine bedeutende Nebenrolle bekommen. ^^

Ich find, nur so nebenbei, außerdem seltsam, warum dir britischen Schwergewichte 'Checkered Nettle' bisher nicht erwähnt wurden, oder täusche ich mich da?

[Bild: dragon-temeraire-29151053-900-793.jpg]
[Bild: mhf_signatur_2_1_small_by_vehementiseave...8jdhcf.jpg]
Free in mind and true in heart... A long journey awaits me.
Zitieren
#76
Ich bin echt gespannt ob NN was darüber erklärt und ob die auch wie in DT das wasser filtern
Rawr
Zitieren
#77
Im Naomi Novik Wiki wird er erwähnt, genau wie alle anderen Drachenrassen und Charaktere, die im Temeraire-Universum vorkommen sollen. Ist nur seltsam, warum bisher nichts von dem in den Büchern erwähnt wurde. ^^

Edit: Sorry, mein Fehler! Hab grad nachgelesen und bemerkt, dass die Checkered Nettle im deutschen als Bunte Greifer bekannt sind und z.B. in Drachenwacht vorkommen. (Beispiel: Ballista; Drachenwacht S.46) ^^
[Bild: mhf_signatur_2_1_small_by_vehementiseave...8jdhcf.jpg]
Free in mind and true in heart... A long journey awaits me.
Zitieren
#78
Ist mittlerweile wahrscheinlich veraltet, da ja jeder schon den Artikel zu Sui-Riu im Wiki gelesen hat Big Grin , aber hier noch einmal eine Zusammenfassung:

Sui-Riu können bis etwa zum dreifachen ihrer Körpergröße anschwellen, wenn sie Wasser schlucken, ihre Haut wird dabei gespannt und dünner und farbloser, am ganzen Körper gleichmäßig, aber vor allem in die Breite. Sie können dazu ihren Kiefer auf fast 180° ausklappen. Sie können dann immer noch reden und das Wasser auch halten, die Sprache klingt aber gepresst und gurgelnd. Sie können das Wasser erhitzen, danach riechen sie teerartig. Sie können die auszuspuckende Menge kontrollieren und auch den Druck, mit dem das passiert. Andere Eigenarten der Sui-Riu sind im Wiki nachzulesen.
Ballistische Experimente mit kristallinem H2O auf dem Areal des Pädagogischen Instituts unterliegen striktester Prohibition!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste