Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Übersetzung
#11
Und außerdem - wenn wir schon bei Fehlern sind: 1. Was soll eigentlich das oft erwähnte Kap? sein. Denn das Kap der guten Hoffnung (Südafrika) kann es an den erwähnten Stellen nicht sein, weil kommt VOR Südafrika und 2. Was (1. oder 2. Band) sollen die Westindischen Inseln dort? - denn die sind meines Wissens die Inseln um Jamaica (vor Mittelamerika, westindisch, weil ja Columbus nicht Amerika, sondern einen Seeweg nach Asien entdecken wollte!)) - Oder sind etwa die canarischen Inseln gemeint? Und sind mit dem Kap vielleicht die Kapverdischen Inseln gemeint (täte von der Ortsangabe her passen!)???? Was weiß der Erdkunde-Gelehrt? :?: :?: :?: :?: (Herr Völzing?)
Die größten und unmöglichsten aller Konflikte beruhen immer auf derselben Grundlage: "Du bist doof, nein, du bist doof, nein DU bist doof!" (Jonas Jonasson)
Zitieren
#12
Der gute Herr Völzing wäre stolz auf dich. Setzen 1! Bei mir hat er allerdings versagt. Ist mir noch nicht aufgefallen :lol: .
Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass NN sich so vergriffen haben sollte. Historisch sind die Bücher jedenfalls gut recherchiert.
Zu viele Noten, Herr Mozart!







Zitieren
#13
Also was das Kap angeht, hab ich bis jetzt auch keine Erkärung gefunden. Aber bei den West indischen inseln könnte schon der englische Anteil, die British West Indies gemeint sein. Guk mal da <!-- m --><a class="postlink" href="http://de.wikipedia.org/wiki/Westindische_Inseln">http://de.wikipedia.org/wiki/Westindische_Inseln</a><!-- m -->
Die einzige wirkliche Magie ist die Liebe
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste